[Darstellung Größer 1 wählen.] [zum Inhalt (Taste Alt+8).] [zur Auswahl (Taste Alt+7).] (Taste Alt+6).

.

:

Unser Oberbürgermeister :

Thomas Eiskirch

 

:

Für uns im Europäischen Parlament

 

Unsere drei Bochumer Landtagsabgeordneten :


für Wahlkreis Bochum I


für Wahlkreis Bochum II


für Wahlkreis Bochum III
 

:

Sitzungsunterlagen :

:

:

 

Bezirksvertretung Bochum-Mitte startet in eine neue Wahlperiode :

Bezirksvertretung

Bezirksvertretung Bochum-Mitte startet in eine neue Wahlperiode: Gabi Spork als Bezirksbürgermeisterin wiedergewählt – SPD weiterhin stärkste Fraktion

Überraschend war es nicht, die Freude war dennoch groß: Gabi Spork, auf Vorschlag von SPD und Grünen als Kandidatin für das Bezirksbürgermeisterinnenamt ins Rennen geschickt, wurde im Rahmen der konstituierenden Sitzung der Bezirksvertretung Mitte erneut zur Bezirksbürgermeisterin gewählt.

Spork, die das Amt bereits seit 2014 inne hat, zeigte sichsichtlich erfreut über ihre Wiederwahl: „Ich freue mich über das Vertrauen derBezirksvertretung und darauf, den Bezirk auch in den kommenden fünf Jahren gemeinsamgestalten zu können. Der Stadtbezirk Mitte ist der einwohnerstärkste Bezirk Bochums. Auf einer begrenzten Fläche müssen viele Funktionen wie Arbeit, Mobilität, Erholung, Kultur undSport, Platz finden. Dabei stoßen Interessen manchmal gegeneinander. In diesem Abwägungsprozess allen Bürgerinnen und Bürgern genau zuzuhören und gemeinsam nach Möglichkeiten für die besten Lösungen zu suchen, ist auch weiterhin mein Ziel als Bezirksbürgermeisterin.“
Erstmalig für die SPD in der Bezirksvertretung im Ratssaal dabei – hierhin war man für die konstituierende Sitzung ausgewichen, um die nötigen Abstands- und Hygieneregelneinhalten zu können – waren die neu gewählte Bezirksvertreterin Birgit Leifert sowie der neugewählte Bezirksvertreter David Schnell.
Die 34 Jahre alte Lehrerin aus Altenbochum und der 23 Jahre alte Rechtspfleger aus Hordel leiten einen Generationenwechsel in der SPD-Bezirksfraktion ein.
Dazu Holger Schneider, weiterhin Vorsitzender der SPD-Fraktion: „Mit sechs Mitgliedern stellt die SPD weiterhin die stärkste Fraktion und die Bezirksbürgermeisterin im Stadtbezirk Bochum-Mitte. Das Vertrauen der Wählerinnen und Wähler ist für uns Auftrag und Ansporn zugleich, die Herausforderungen in Bochum-Mitteanzugehen. Unser Team besticht dabei mit einer guten Mischung aus Erfahrung und neuen Ideen und Gesichtern.“ Die Bezirksfraktion der SPD komplettieren Christiane Laschinski aus Hofstede und der stellvertretende Fraktionsvorsitzende Hendrik Schöpper aus dem SPD Ortsverein Altstadt.
Auf dem Bild von links nach rechts: Holger Schneider, David Schnell, Hendrik Schöpper, Christiane Laschinski, Antje Kassem (mit Platz sieben der SPD-Liste auf dem ersten Nachrücker-Platz für die BV), Birgit Leifert und die frisch gewählte Bezirksbürgermeisterin Gabriele Spork.

 

- Zum Seitenanfang.