[Darstellung Größer 1 wählen.] [zum Inhalt (Taste Alt+8).] [zur Auswahl (Taste Alt+7).] (Taste Alt+6).

.

Programm der SPD-Bochum zur Kommunalwahl :

:

Unser Oberbürgermeister :

Thomas Eiskirch

 

:

ASF
zur Kommunalwahl

:

Für uns im Europäischen Parlament

 

Unsere drei Bochumer Landtagsabgeordneten :


für Wahlkreis Bochum I


für Wahlkreis Bochum II


für Wahlkreis Bochum III
 

:

Sitzungsunterlagen :

:

:

 

Das Ruhrgebiet benötigt einen effizienten Nahverkehr, der die Grenzen von Städten und Kreisen überwindet :

Allgemein

Das Ruhrgebiet benötigt einen effizienten Nahverkehr, der die Grenzen von Städten und Kreisen überwindet.
Alle Oberbürgermeister, Landräte und Verkehrs­unter­nehmen des Ruhr­gebiets unter­zeich­neten nun einen 11 Punkte Plan.
Unser Oberbürgermeister Thomas Eiskirch freut sich als Hauptinitiator über das Ergebnis: „Zum ersten Mal ist es gelungen, dass alle Kommunen, Kreise und Verkehr­sunter­nehmen des Ruhrgebiets organisiert an einem Strang ziehen. Und sie gehen alle wichtigen Nah­verkehrs­themen gemeinsam an. Dazu gehören ein gemeinsames, einfaches und günstiges Tarifsystem genauso wie die zeitliche Harmonisierung der Nahverkehrspläne und die Verein­heit­lichung der Technologie bei Elektro- und Wasserstoff-Bussen. Das sind die wichtigsten Voraussetzungen, einen metropolen­würdigen ÖPNV voranzubringen.“

 

- Zum Seitenanfang.