17.11.2020 in Ratsfraktion

SPD-Ratsfraktion wählt Burkart Jentsch zum neuen Vorsitzenden

 

Die SPD im Rat hat einen neuen Vorstand. Am Montag, den 17. November, hat die Fraktion den neuen Vorstand sowie Burkart Jentsch (links im Bild mit Gratulant Karsten Rudolph von der SPD-Bochum) zum neuen Fraktions­vorsitzenden gewählt.

18.11.2019 in Ratsfraktion

Unsere Direktkandidaten aus Mitte für den Rat der Stadt Bochum 2020

 

Unsere Direktkandidaten aus Mitte für den Rat der Stadt Bochum 2020, nominiert auf der Delegiertenkonferenz im November.

V.l.n.r. Christoph Ecke (Schmechtingtal), Martina Schnell (Hofstede), Jörg Uwe Kuberski (Riemke), Jörg Laftsidis (Hamme/Hordel), Jens Matheuszik (Ehrenfeld), Martina Schmück-Glock (Goldhamme/Stahlhausen), Holger Schneider (Grumme/Vöde), Alexander Knickmeier (Innenstadt Südost), Simone Gottschlich (Altenbochum).

13.11.2019 in Ratsfraktion

Winterspielplätze / Hermann Päuser wünscht sich städtisches Angebot

 

Im Herbst und Winter werden reguläre Spielplätze immer unattraktiver. „Oft ist es nass oder kalt. Dann scheuen viele Eltern den Weg zum Spielplatz. Dabei ist ausreichend Bewegung und Beschäftigung für Kinder im Winter nicht weniger wichtig, als im Sommer“, sagt Her-mann Päuser, Vorsitzender des Ausschusses für Kinder, Jugend und Familie. „Aus diesem Grund würden wir uns Indoor-Winterspielplätze von der Verwaltung wünschen.“


Hermann Päuser, Vorsitzender des Ausschusses für Kinder, Jugend und Familie, wünscht sich von der Verwaltung Winterspielplätze.

09.07.2019 in Ratsfraktion

KAG-Beiträge / Rot-grüne Koalition fordert Abschaffung

 

Nachdem die Landesregierung weiterhin Geld von Bürgerinnen und Bürgern in Form von Straßenausbau­beiträgen verlangt, will sich die rot-grüne Koalition im Bochumer Stadtrat nun dagegen einsetzen. In der Ratssitzung am Donnerstag (11. Juli) reichen SPD und Grüne eine Resolution ein.

„Mehr als 500.000 Unterschriften hat der Bund der Steuerzahler gesammelt, um die Straßenausbaubeiträge nach dem Kommunalabgabengesetz endlich abzuschaffen“, erklärt SPD-Ratsfrau Martina Schnell. Die Vorsitzende des Infrastruktur-Ausschusses ist überzeugt davon, dass die sogenannten KAG-Beiträge abgeschafft werden müssen.

19.04.2019 in Ratsfraktion

Grundschule Hordeler Heide / Baubeginn für OGS in Sicht

 

Die Nachfrage ist groß, der Raum beengt. „Um mehr Schülerinnen und Schüler aufnehmen zu können, müssen an der Grundschule Hordeler Heide sogar Container aufgestellt werden“, sagt Ernst Steinbach, SPD-Ratsmitglied und Vorsitzender des Ausschusses für Schule und Bildung. „Das Problem ist, dass der Offene Ganztag noch keine eigenen Räume hat und im Schulgebäude unterkommen muss“, erklärt Steinbach. „Das könnte sich aber in absehbarer Zeit ändern.“

Termine im Stadtbezirk:

Alle Termine öffnen.

14.12.2021, 19:00 Uhr Jahresabschluss