07.09.2020 in Kommunalpolitik

Naturlehrpfad auf dem Tippelsberg

 

Heute hat der USB Bochum einen Naturlehrpfad auf dem Tippelsberg eröffnet. Mit dabei waren auch die RVR-Fraktionsvorsitzende Martina Schmück-Glock und unser BV-Fraktionsvorsitzender Holger Schneider. Auch die Bezirksvertretung Bochum-Mitte hatte ihren Anteil daran, den Tippelsberg wieder schöner zu machen.

22.05.2020 in Kommunalpolitik

Anforderungen an das Bochumer Radverkehrskonzept

 


Foto: gemeinsamer Wander.- u. Radweg "Springorum-Trasse" Mai 2020

Die SPD im Rat hat sich mit ihrem Koalitionspartner auf einige wichtige Radverkehrs-Projekte für die nächsten Jahre verständigt. „Mit diesem Programm schlagen wir zugleich auch einige Eckpunkte für das geplante strategische Radverkehrskonzept vor“, erläutert der mobilitätspolitische Sprecher der SPD im Rat Reiner Rogall.

11.02.2019 in Kommunalpolitik

Brücke Lohring

 

in einem gemeinsamen Beschluss fordern die drei durch die teilweise Sperrung der Lohring-Brücke am stärksten betroffenen SPD-Ortsvereine Altenbochum, Altstadt und Grumme/Vöde die Stadt auf, möglichst bald den Neubau der Brücke zu beschließen und zügig die hierzu erfor­der­li­chen Planungen zu beauftragen.

02.09.2018 in Kommunalpolitik

Stellplätze im Ehrenfeld - Verbesserungen für Anwohnerinnen und Anwohner gewünscht

 

Blick auf die Yorckstraße im Ehrenfeld und den dort liegenden Parkplatz der Deutschen Rentenversicherung Knappschaft- Bahn- See

Die SPD möchte die Parkplatzsituation für Anwohnerinnen und Anwohner im Ehrenfeld verbessern.

Das geht aus einer Anfrage hervor, die Ratsmitglied Friedhelm Lueg kürzlich an die Verwaltung der Stadt Bochum stellte. Lueg möchte unter anderem wissen, ob die Möglichkeit besteht, den Parkplatz der Knappschaft- Bahn- See zwischen Pieperstraße und Yorckstraße teilweise für Anwohnerinnen und Anwohner zu öffnen.

23.03.2018 in Kommunalpolitik

Delegiertenkonferenz im SPD-Stadtbezirk Bochum-Mitte

 

Volles Haus in der „Ritterburg“: Der SPD Stadtbezirk Bochum Mitte hatte OB Thomas Eiskirch zu Gast. Dieser referierte über nicht weniger als die Gestaltung der Bochumer Zukunft. Die Bochum-Strategie und das Kommunalwahlprogramm gelten dabei als Leitfaden. Am Ende des Abends war klar: Bochum ist nicht nur auf einem guten Weg, es wurde hier und heute auch schon sehr viel erreicht. Neue Unternehmen wurden angesiedelt, neue Stadtentwicklungskonzepte auf den Weg gebracht und alte weitergeführt, Schulen werden neu gebaut und modernisiert. „Der Doppelhaushalt 2018/2019 ist pro Jahr der investitionsstärkste, der bisher in Bochum überhaupt auf den Weg gebracht wurde“, so Eiskirch.

Termine im Stadtbezirk:

Alle Termine öffnen.

03.08.2021, 19:00 Uhr Vorstandssitzung

10.08.2021, 19:00 Uhr Ausschusssitzung

04.09.2021 Parteitag zum Bundestagswahlkampf