08.05.2020 in Bezirksvertretung

Bezirksvertretung Mitte treibt Stadtbildpflege voran

 

Allein rund 240.000 Euro sollen noch in diesem Jahr investiert werden, um Wegeverbindungen in Grünanlagen in Mitte zu erneuern. Das hat die Koalition im Bezirk auf Initiative der SPD beschlossen. Dazu Holger Schneider, Vorsitzender der SPD-Fraktion in der Bezirksvertretung Mitte: „Gepflegte Grünanlagen, ohne Stolperfallen, deren Wege man auch bei Regenwetter trockenen Fußes durchqueren kann, tragen ein gutes Stück zu lebenswerten Quartieren bei. In Mitte haben wir zahlreiche kleinere Grünanlagen, die wir Stück für Stück aufwerten. Bereits in den letzten Jahren haben wir viel investiert. Und in 2020 stellen wir die erhebliche Summe von fast 240.000 Euro bereit, so viel wie noch nie in einem Jahr. Profitieren wird gesamt Bochum-Mitte.“

23.01.2020 in Bezirksvertretung

Neue Bäume für Hofstede

 

Wie die Stadt Bochum in der Sitzung der Bezirksvertretung Bochum-Mitte am 16.01.2020 mitteilt, darf sich der Stadtteil Hofstede über 26 neue Straßenbäume freuen. Vorausgegangen waren zwei Anfragen der SPD-Fraktion.

Bei 7 der neuen Bäume handelt es sich um Neu­pflan­zun­gen auf der Poststraße zwischen der Straße In der Provitze und der Gemeindestraße. 2017 mussten hier im Rahmen der umfangreichen Kanal-, Leitungs- und Straßenbaumaßnahmen 7 Bäume gefällt werden. Diese wurden bereits im November 2019 ersetzt.

Die anderen 19 Bäume folgen als Kompensations­pflan­zungen für die noch zu fällenden Bäume an der Kreishandwerkerschaft (Poststraße/ Ecke Auf dem Dahlacker). Wie berichtet plant die Verwaltung hier eine neue Nutzung. Auch diese Diskussion hat die SPD-Fraktion im Bezirk Mitte und der SPD Ortsverein Hofstede angefacht.

28.11.2019 in Bezirksvertretung

Reiner Gräser neu in der Bezirksvertretung Bochum-Mitte

 

Seinen "Einstand" bei der heutigen Sitzung der Bezirksvertretung Bochum-Mitte gibt der Ehrenfelder Reiner Gräser.
Gräser rückt für den im Oktober verstorbenen Uwe Thiessen in die SPD-Fraktion der BV-Mitte nach.
Bezirkspolitik ist für Gräser keine Unbekannte: Bereits bis 2014 war Gräser langjähriges Mitglied der SPD-Bezirksfraktion und setzte sich engagiert für die Belange in Bochum-Mitte ein.

Foto: Stadt Bochum

06.11.2019 in Bezirksvertretung

Unsere Kandidaten für die Bezirksvertretung Bochum-Mitte zur Kommunalwahl 2020

 

Gemeinsam stehen wir für eine kinderfreundliche und be­spiel­bare Innenstadt, ein sauberes und sicheres Wohn­um­feld und gute Infra­struktur auch in den Quartieren.

v.l.n.r.: Laura Meier-Schottek (Riemke, Listenplatz 15), Benjamin Slowig (Innenstadt-West, Platz 14), Christiane Laschinski (Hofstede, Platz 3), David Schnell (Hordel, Platz 6), Birgit Leifert (Alten­bochum, Platz 5), Holger Schneider (Grumme/Vöde, Platz 2), Alexander Steimmer (Grumme/Vöde, Platz 18), Gabriele Spork (Goldhamme/­Stahlhausen, Listenplatz 1), André Brüggemann (Schmechtingtal, Listen­platz 8), Antje Kassem (Hamme, Platz 7), Suzanne Vallei (Ehrenfeld, Platz 11), Anne Dobring (Hordel, Platz 17).

16.10.2019 in Bezirksvertretung

SPD Stadtbezirk Bochum-Mitte stellt Weichen für die Kommunalwahl 2020

 



SPD Stadtbezirk Bochum-Mitte stellt Weichen für die Kommunalwahl 2020 – Spork und Schneider als Führungsteam der SPD-Fraktion in Bochum-Mitte bestätigt.

Volles Haus in der Ritterburg an der Castroper Straße: Die Delegierten der zehn SPD-Ortsvereine im SPD-Stadtbezirk Bochum-Mitte kamen Anfang Oktober zusammen, um ihre Kandidatinnen und Kandidaten für die Wahl der Bezirksvertretung im kommenden Jahr aufzustellen.

Termine im Stadtbezirk:

Alle Termine öffnen.

14.12.2021, 19:00 Uhr Jahresabschluss